Einführung ins traditionelle Bogenschießen

Traditionelles Bogenschießen heißt: Nur du, ein Holzbogen und ein paar Holzpfeile. So wenig Ausrüstung wie möglich, keine technischen Hilfsmittel und Schnickschnack am Bogen. Nur dein Können entscheidet, ob du triffst!

 

Das ist Bogenschießen in seiner reinsten Form, eine lebendige Tradition die viele Jahrtausende zurückreicht.

 

Klingt gut?

Traditionelles Bogenschiessen in mittelalterlicher Gewandung, Holzbogen aus eigener Werkstatt

Termine, Kosten

Termine sind Montag bis Donnerstag, März bis Oktober möglich. Achtung: die Wochenenden sind für meine Bogenbaukurse reserviert. Termine nur nach vorheriger Anmeldung!

 

Dauer ca. 2,5 Stunden

 

Kosten mit Genusscard € 38,- statt € 48,-

 

Maximal vier Personen pro Termin, größere Gruppen auf Anfrage.

 

Bitte der Jahreszeit und dem Wetter angepasste Kleidung anziehen, wenn möglich werden wir auch im Freien sein. Passendes Schuhwerk für Wald und Wiese. Bei Regen nützen wir unsere überdachte Terrasse mit 15m Länge.